iOS 16 verändert die Art und Weise, wie Sie Sprachnachrichten auf Ihrem iPhone aufnehmen und senden – so funktioniert es jetzt « iOS & iPhone :: Gadget-Hacks

Um eine Sprachnachricht in der Nachrichten-App in iOS 15 aufzuzeichnen, tippen und halten Sie die Sprachnachrichten-Schaltfläche im Nachrichtenfeld der Konversation. Dann können Sie vor dem Senden eine Vorschau anzeigen oder nach oben wischen, um sofort zu senden. Das ist bei iOS 16 für iPhone nicht der Fall.

Die Sprachnachrichten-Schaltfläche im Textfeld wurde in iOS 16 durch eine neue Diktierschaltfläche ersetzt. Wenn Sie also versuchen, damit eine Sprachnachricht zu senden, werden Sie nirgendwo hinkommen. Wenn Sie versuchen, das Mikrofonsymbol von Dictation zu drücken und zu halten, zeigt iOS an, dass die Schaltfläche für Sprachnachrichten in die App-Schublade verschoben wurde. Selbst wenn Ihre App-Schublade ausgeblendet ist, zeigt iOS sie an, um Ihnen eine neue Schaltfläche anzuzeigen.

Änderungen erscheinen auch in iPadOS 16.1 für iPad, das am 24. Oktober veröffentlicht wurde.

Verwenden von Voicemail-Apps

Wenn Sie eine neue Voicemail-App in der App-Schublade öffnen, ersetzt ihre Benutzeroberfläche Ihre Tastatur. Sie können nach oben wischen oder auf das Erweiterungssymbol doppeltippen, um die Zeitachse anzuzeigen, und dann nach unten wischen oder auf das Minimierungssymbol doppeltippen, um die Ansicht zu verkleinern. In beiden Ansichten können Sie Sprachnachrichten auf zwei Arten senden.

Option 1: Zum Speichern tippen

  1. Tippen Sie auf die Mikrofontaste, um die Aufnahme zu starten.
  2. Tippen Sie auf die Stopp-Schaltfläche, wenn Sie fertig sind.
  3. Tippen Sie auf die Wiedergabe-Schaltfläche, um eine Vorschau der Sprachnachricht vor dem Senden anzuzeigen, auf das X-Symbol im Textfeld, um die Aufnahme abzubrechen, oder auf die Senden-Schaltfläche im Textfeld, um die Sprachnachricht zu senden.

Option 2: Zum Speichern gedrückt halten

  1. Tippen und halten Sie die Mikrofontaste, um die Aufnahme zu starten und fortzusetzen. Während Sie sie gedrückt halten, wird die Mikrofontaste zur Sendetaste.
  2. Lassen Sie Ihren Finger von der Sendetaste los, wenn Sie fertig sind, um die Sprachnachricht sofort zu senden, oder schieben Sie Ihren Finger heraus, bis die Sendetaste zu einem X wird, und lassen Sie los, um die Aufnahme abzubrechen.

Empfangen von Sprachnachrichten

Am Empfang von Sprachnachrichten hat sich nichts geändert. Sie können auch auf „Play“ tippen oder Ihr iPhone anheben (Siehe unten), um Sprachnachrichten abzuhören. Nachrichten verschwinden nach zwei Minuten, es sei denn, Sie tippen auf „Behalten“, um sie zu speichern, was sowohl dem Absender als auch dem Empfänger angezeigt wird. Es ist möglich, „Ablaufen“ in den Nachrichteneinstellungen zu deaktivieren, um das Zwei-Minuten-Limit aufzuheben.

Um mehr Zuhören zu ermöglichen, gehen Sie zu Einstellungen -> Nachrichten, scrollen Sie nach unten zu Sprachnachricht Abschnitt, und schalten Sie auf “Erhöhen, um zuzuhören”. Danach können Sie Ihr iPhone an Ihr Ohr halten, um eingehende Nachrichten abzuhören. Nachdem Sie sie angehört haben, ändert sich Raise to Listen in Raise to Talk, sodass Sie Ihr iPhone an den Mund halten und mit der Aufnahme der Antwort beginnen können.

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnungen sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges unbegrenztes VPN-Abonnement für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne Regionsbeschränkungen, erhöhte Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und mehr an.

Jetzt kaufen (80 % Rabatt) >

Weitere interessante Angebote:

Titelbilder, Screenshots und GIFs von Jovana Naumovski/Gadget Hacks