Snapchat-Kamera funktioniert nicht auf dem iPhone? 10 Möglichkeiten, es zu beheben!

Der Hauptzweck der Verwendung von Snapchat besteht darin, auf schöne Bilder und Videos zu klicken. Wenn die Kamera also nicht mehr funktioniert, wird die App wertlos. Es kann Gründe geben, warum Ihre Snapchat-Kamera nicht funktioniert oder einen schwarzen Bildschirm anzeigt. Also werde ich 10 einfache Lösungen teilen, um das Problem zu beheben, dass die Snapchat-Kamera auf dem iPhone nicht funktioniert.

1. Aktualisieren Sie die Snapchat-App

Snapchat aktualisiert seine App ständig mit Verbesserungen, Fehlerbehebungen und neuen Funktionen. Daher können Leistungsprobleme auftreten, wenn Ihre App-Version veraltet ist. Überprüfen Sie den App Store, ob Sie automatische App-Upgrades auf Ihrem iPhone eingerichtet haben, und installieren Sie dann die neueste Version.

Sie können unseren Leitfaden durchgehen, wenn Sie beim Aktualisieren der App auf Probleme stoßen.

2. Deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie erneut

Die Deinstallation der App hilft, alle Kerndateien zu entfernen, die möglicherweise fehlerhaft sind. Nach der Neuinstallation der App müssen Sie sich anmelden und prüfen, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Suchen Sie nach erfolgreicher Deinstallation Snapchat im App-Store. Tippen Sie dann auf die Download Symbol, um es neu zu installieren.

Installieren Sie die Snapchat-App auf dem iPhone neu

3. Löschen Sie Hintergrund-Apps und starten Sie Snapchat neu

Manchmal öffnen Sie möglicherweise zu viele Apps und vergessen, die Hintergrund-Apps zu bereinigen. Obwohl die RAM-Verwaltungsfunktionen des iPhone großartig sind, können sich viele Hintergrund-Apps, die zusammen laufen, überschneiden. Wenn Sie also das Beenden der App erzwingen, werden kleinere Softwareprobleme behoben.

  1. Öffne das App-Umschalter indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder zweimal auf die Home-Taste tippen.

    Wischen Sie vom Startbildschirm nach oben, um den App Switcher auf dem iPhone 11 zu öffnen

  2. Ziehen Sie nun die nach oben App Windows, um alle kürzlich geöffneten Apps zusammen mit Snapchat zu entfernen.

    Schließen Sie die App auf dem iPhone 11

  3. Öffnen Sie dann die Snapchat-App erneut, um zu prüfen, ob das Problem behoben ist.

4. Überprüfen Sie, ob die Snapchat-Server ausgefallen sind

Es kann vorkommen, dass Sie nicht allein mit Problemen mit der Snapchat-Kamera konfrontiert sind, die nicht funktioniert. Wenn die Server von Snapchat Ausfallzeiten haben, können Sie nicht auf seine Funktionen zugreifen. Überprüfen Sie also die Updates auf Die Social-Media-Konten von Snapchat um zu sehen, ob Snapchat weit verbreitete Probleme hat.

5. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Internetverbindung haben

Wenn Ihre Internetverbindung problematisch ist, kann dies dazu führen, dass Ihre Snapchat-Kamera nicht funktioniert. Snapchat erfordert eine ordnungsgemäße Internetverbindung, um zu funktionieren. Überprüfen Sie also das Internet auf Ihrem iPhone. Sie können eine Website in Safari öffnen und sehen, ob sie geladen wird. Wenn die Website nicht geladen wird, müssen Sie Ihr Mobilfunknetz oder Ihre WLAN-Verbindung reparieren.

Snapchat schlägt vor, auf Ihrem Smartphone zwischen Wi-Fi und mobilen Daten zu wechseln, um dies zu tun. Wenn es hilft, könnte das Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind, die Ursache des Problems sein. Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder Internetdienstanbieter, um Unterstützung zu erhalten. Schalten Sie außerdem den Energiesparmodus und den Datensparmodus auf Ihrem iPhone aus.

6. Überprüfen Sie die Kameraberechtigungen auf Snapchat

Wenn Sie Snapchat zum ersten Mal installieren, müssen Sie ihm die Erlaubnis erteilen, auf die Kamera Ihres Telefons zuzugreifen. Wenn dies nicht angemessen ist, können Probleme auftreten, z. B. dass die Snapchat-Selfie-Kamera oder die Kamera für Videoanrufe nicht funktionieren und einen schwarzen Bildschirm anzeigen. Überprüfen Sie also erneut die App-Berechtigungen.

  1. Offen Einstellungen auf Ihrem iPhone, scrollen Sie dann nach unten und tippen Sie auf Snapchat.
  2. Schalten Sie dann ein Ein Mikrofon und Kamera erlaubt.

    Überprüfen Sie die Kameraberechtigungen auf Snapchat

  3. Jetzt müssen Sie Snapchat stoppen und neu starten, um zu prüfen, ob Sie Schnappschüsse machen können.

7. Starten Sie Ihr iPhone neu

Es kann vorkommen, dass Ihr iOS mit kleineren Störungen konfrontiert ist, sodass das Kameramodul nicht richtig funktioniert. Um dies zu beheben, starten Sie einfach Ihr iPhone neu. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, erfahren Sie, wie Sie ein iPhone oder iPad (alle Modelle) neu starten.

8. Löschen Sie Snapchats Zwischenspeicher und Objektivdaten

Die Snapchat-Kamera-App speichert eine zwischengespeicherte Version aller Ihrer heruntergeladenen Objektive. Beim nächsten Mal müssen Sie es also nicht herunterladen. Möglicherweise wird ein leerer Bildschirm angezeigt, wenn die Snapchat-App diese gespeicherten Objektive nicht laden kann. Daher schlage ich vor, dass Sie die aktuellen Lens-Daten auf Ihrem Snapchat löschen.

  1. Öffne das Snapchat App und tippen Sie auf die Profilsymbol in der oberen linken Ecke.
  2. Öffnen Sie nun die Einstellungen, indem Sie auf tippen Zahnradsymbol oben rechts.
  3. Navigieren Sie nach unten und wählen Sie aus Linsen.

    Tippen Sie in Snapchat auf Einstellungen und Linsen

  4. Tipp Es an Lokale Objektivdaten löschen und bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Auswählen Klar.

    Löschen Sie lokale Objektivdaten in Snapchat

Beenden Sie die App und starten Sie sie neu, um zu sehen, ob das Kameraproblem behoben wurde. Wenn es nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise alle Cache-Daten löschen. Zusätzlich zu Objektivdaten speichert Snapchat Erinnerungen, Sticker, Geschichten und andere Informationen. Diese Cache-Dateien können manchmal Fehler entwickeln und nicht richtig geladen werden, was zu einer Fehlfunktion der App führt.

  1. Gehen Sie ebenso zu Snapchat Einstellungen Seite.
  2. Scrollen Sie ganz nach unten und wählen Sie aus Cache leeren. Tippen Sie schließlich auf Klar. Die App wird neu gestartet.

9. Aktualisieren Sie iOS

Ein veraltetes iOS kann Ihre Benutzererfahrung beeinträchtigen, sodass die Aktualisierung Ihres iPhones die meisten Probleme löst. Die Software wird sich verbessern und besser mit anderen installierten Anwendungen zusammenarbeiten. Wenn Sie iOS 16 noch nicht installiert haben, wissen Sie, wie Sie Ihr iPhone auf iOS 16 aktualisieren. Ich schlage vor, dass Sie die Funktion „Automatische Updates“ aktivieren, damit Sie keine neuen Updates verpassen.

Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert hat, besteht der letzte Schritt darin, Snapchat zu kontaktieren, um Ihr Problem zu melden.

  1. Gehen Sie auf Snapchats Einstellungen Seite.
  2. Scrollen Sie jetzt nach unten, um es herauszufinden Meine Daten und tippe.
  3. Danach wählen Gemeinschaft und tippe Unterstützung.

    Tippe in Snapchat auf Meine Daten, Community und Support

  4. Es öffnet sich die Snapchat-Supportseite. Wählen Kontaktiere uns und tun, was verlangt wird.

    Tippen Sie auf Kontakt, um sich mit dem Snapchat-Support zu verbinden

  5. Geben Sie schließlich Ihre ein Nutzername und Email Adresse und beschreiben Sie Ihr Problem.

Das Snapchat-Team wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihr Problem zu lösen. Es kann auch vorkommen, dass Ihre iPhone-Kamera Probleme hat. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Apple Support, um Hilfe für Ihr Apple-Gerät zu erhalten.

Bitte schön, Snapchatter!

Die Kamera ist bei Snapchat entscheidend. Wenn es also nicht mehr funktioniert, verwenden Sie diese Tipps, um das Problem zu lösen. Lesen Sie weitere Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Snapchat, um alle Probleme zu beheben.

Erkunde mehr…