So verwenden Sie WhatsApp Avatar auf iPhone und Android

Wir alle kennen die Avatare schon seit geraumer Zeit auf Facebook, Instagram und Messenger. Jetzt führt WhatsApp die gleiche Funktion ein. So können Sie auf Ihrem iPhone einen WhatsApp-Avatar erstellen, indem Sie verschiedene Kleidungsstücke, Frisuren und Gesichtszüge auswählen. Sind Sie gespannt, wie Sie WhatsApp-Avatare auf iPhone und Android verwenden können? Ich habe die detaillierten Schritte unten erwähnt.

Was ist WhatsApp-Avatar?

Vor kurzem hat WhatsApp großartige Funktionen wie ein Self-Messaging-Tool, Links zu Telefonanrufen, Umfragen und Communities eingeführt. Und jetzt haben Sie ein cooles und lustiges Mittel zur Selbstdarstellung. Mit WhatsApp können Sie personalisierte digitale Avatare erstellen und Ihren WhatsApp-Avatar zu einem Profilfoto machen.

Darüber hinaus können Sie sie nach dem Erstellen mit anderen teilen. Es bietet 36 personalisierte Aufkleber basierend auf Gesichtsausdrücken und Verhalten. WhatsApp hat zusätzliche Styling-Funktionen hinzugefügt, um das Benutzererlebnis zu verbessern, darunter Beleuchtung, Frisurstruktur, Schatten und eine Vielzahl anderer Anpassungsoptionen.

Notiz: Aktualisieren Sie Ihre WhatsApp aus dem App Store oder Play Store, um auf die Funktion zuzugreifen.

So erstellen Sie einen WhatsApp-Avatar auf iPhone und Android

  1. Start Whatsapp → weiter Einstellungen.
  2. Tipp Es an Benutzerbild und dann auswählen Erstellen Sie Ihren Avatar.

    Wählen Sie auf dem iPhone in WhatsApp Ihren Avatar erstellen

  3. Sie werden auf eine neue Seite weitergeleitet und aufgefordert, einen Avatar für WhatsApp zu erstellen. Tipp Es an Start.
  4. Jetzt brauchen Sie Wähle einen Hautton Dies führt zu einer Vorschau Ihres Avatars. Passen Sie es dann mit Stylingoptionen wie Körper, Gesichtsform, Nase, Lippen, Frisur, Haarfarbe, Augenform und -farbe, Augen-Make-up, Kleidung usw. an. Verwenden Sie die Frontkameraoption (Spiegelsymbol), um Ihren Avatar realistischer zu machen. Wenn Sie einige Änderungen vornehmen, können Sie außerdem in der Vorschau oben sehen, wie es aussieht.
  5. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Fertig von der oberen rechten Ecke.

    So erstellen Sie einen WhatsApp-Avatar auf dem iPhone

Sie haben also Ihren WhatsApp-Avatar erfolgreich erstellt. WhatsApp aktualisiert deinen Avatar und erstellt Sticker mit dem neuen Avatar. Sie sehen die Aufkleber, sobald sie fertig sind, und Sie können sie direkt in jeder Konversation teilen.

Tippen Sie einfach auf die Emoji-Symbol aus der Chat-Box, und es wird eine geben Neuer Avatar Abschnitt neben Aufklebern. Wenn Sie einen Avatar-Aufkleber senden, kann der Empfänger dies tun er antwortet mit einem Emoji, antworte oder leite die Nachricht an andere weiter.

Legen Sie den WhatsApp-Avatar als Profilfoto fest

  1. Start Whatsapp.
  2. Tipp Es an Einstellungen → Ihr Profilbild.
  3. Jetzt wählen Bearbeiten zum Ändern des Profils → antippen Bearbeiten oben rechts.
  4. Tippen Sie danach auf Verwenden Sie den Avatar um den WhatsApp-Avatar zu Ihrem Profilfoto zu machen.

    Tippen Sie auf Avatar verwenden, um Ihren WhatsApp-Avatar zu Ihrem Profilfoto zu machen

  5. Sie können einen beliebigen Ausdruck auswählen und eine beliebige Hintergrundfarbe ändern und auf die Häkchen-Schaltfläche in der oberen rechten Ecke tippen.

    So erstellen Sie einen WhatsApp-Avatar als Profilfoto

Denken Sie daran, dass die Datenschutzeinstellungen Ihres vorhandenen Profilbilds auf Ihr neues Avatar-Profilbild angewendet werden.

Wenn Sie keinen Avatar haben oder ihn von Grund auf neu erstellen möchten, können Sie den vorhandenen WhatsApp-Avatar löschen. Der Avatar wird zusammen mit dem Avatar-Aufkleberpaket dauerhaft entfernt.

So löschen Sie WhatsApp Avatar auf iPhone und Android

  1. Offen Whatsapp Mach weiter Einstellungen → Avatar.
  2. Tipp Es an Löschen Sie den Avatar und bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Auswählen Lösche es.

    So löschen Sie Ihren WhatsApp-Avatar auf dem iPhone

So, das war’s für heute, Leute!

WhatsApp-Avatare machen Spaß, und viele kommende Funktionen sind vorbereitet, wie z. B. das Erstellen von Avatar-Aufklebern mit mehreren Charakteren unter Verwendung der Avatare anderer Personen. Ich bin sehr aufgeregt; und du? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen.

Erkunde mehr…