Wie breit ist ein 40 Zoll Fernseher? (Umfassender Leitfaden)

Teilen ist Kümmern!

Beim Entwerfen der besten Fernseher auf dem heutigen Markt messen Benutzer und Hersteller die Diagonale des Bildschirms. Dieses Maß geht von der oberen Ecke auf der einen Seite bis zur unteren Ecke auf der anderen Seite.

Sie können die Breite und Höhe eines 40-Zoll-Fernsehers mithilfe von Mathematik oder Trigonometrie bestimmen, um eine Vorstellung von seiner Größe zu bekommen.

Da es jedoch nicht den als Blende bekannten Rand enthält, ist Ihre Größe etwas schmaler als die Größe Ihres Fernsehers. Wenn Sie nach einem hochwertigen 40-Zoll-Smart-TV suchen, sollten Sie den TCL 40S325 in Betracht ziehen.

Wie breit ist ein 40 Zoll Fernseher?
Wie breit ist ein 40 Zoll Fernseher?

Wie breit ist ein 55 Zoll Fernseher? (Mit Grafiken und Bildern)

Wie breit ist ein 40 Zoll Fernseher?

Aufgrund des Seitenverhältnisses von 16:9 ist ein 40-Zoll-Fernseher 34,9 Zoll breit.

Dies ist die genaue Größe Ihres Fernsehers, ohne die Blenden auf beiden Seiten. Die meisten TV-Panels haben Seiten mit einer Dicke zwischen 0,5 und 1 Zoll. Daher wird Ihr Fernseher dank der Lünette um 1 Zoll vergrößert.

Wenn Sie es also auf einen Tisch stellen müssen, muss der Tisch mindestens 56 Zoll lang sein und 3 Zoll zwischen den beiden Seiten haben. Da der Fernseher eine große Lücke hat, müssen wir dies berücksichtigen.

Ist ein 40 Zoll Fernseher groß?

Die meisten Menschen sind sich einig, dass ein 40-Zoll-Fernseher gut zum Ansehen von Filmen geeignet ist.

Diese 40-Zoll-Größe ist nur 34,9 bis 35 Zoll breit und hat eine Diagonale. Es ist etwas klein und hat auch einen riesigen Fernseher mit 55- oder 60-Zoll-Displays.

Mit dieser Bildschirmgröße werden Sie jedoch ein positives und angenehmes Fernseherlebnis haben.

Wie weit sollte man von einem 40 Zoll Fernseher entfernt sitzen?

Der ideale Sitzabstand zum Ansehen eines 40-Zoll-Fernsehers beträgt 4 bis 5,5 Fuß. Daher würde das Sichtfeld zwischen 30 und 40 Grad liegen.

Laut einigen ist dieses Sichtfeld ideal zum Fernsehen. Die Feldansicht ist sehr wichtig, um die Auswirkungen der visuellen Ermüdung beim Fernsehen über einen längeren Zeitraum zu verringern.

Es kann Ihnen unangenehm sein, einen 40-Zoll-Fernseher aus einer Entfernung von weniger als 4 Fuß zu sehen, da das Sichtfeld größer als 40 Grad ist. Es ist jedoch vollkommen akzeptabel, größer als 5,5 Fuß zu sein, wenn dies für Sie bequemer ist.

Die Wissenschaft hinter der Wahl der richtigen TV-Größe

Bei der Auswahl eines Fernsehers für Ihr Zuhause ist es wichtig, die richtige Größe für die Umgebung zu kennen. Um festzustellen, ob diese TV-Größe perfekt für Sie ist, müssen Sie die folgenden Informationen kennen:

Ist ein 40 Zoll Fernseher groß?
Ist ein 40 Zoll Fernseher groß?

Wahrnehmung des Gesichtsfeldes

Der Bereich, den Ihr Auge beim Betrachten bequem scannen kann, wird als Sichtfeld bezeichnet. Beim Fernsehen beispielsweise liegt das empfohlene Sichtfeld zwischen dreißig und maximal 40 Grad.

Für ein komfortables Seherlebnis müssen Sie also weiter von einem größeren Fernseher entfernt sitzen. Das Sichtfeld kann zur Berechnung der Entfernung verwendet werden.

Überprüfen Sie die Abmessungen des Raums und achten Sie besonders auf den Ort, an dem Sie fernsehen möchten. Bestimmen Sie dann, wie weit der Fernseher von diesem Standort entfernt installiert werden soll. Jetzt haben Sie eine klare Vorstellung.

Ein 40-Zoll-Fernseher ist in Ordnung, wenn der Abstand etwa 4 bis 5,5 Fuß beträgt.

Sie können sich jedoch sogar einen größeren Fernseher zulegen, wenn Sie feststellen, dass er länger ist. Informationen zu einem größeren Fernseher finden Sie in meinem Artikel zu den Abmessungen von 55-Zoll-Fernsehern.

Rahmendicke verstehen

Ein dickerer Rahmen kann Ihren Fernseher wertiger aussehen lassen. Für ein immersives Seherlebnis wird jedoch empfohlen, den kleinstmöglichen Rahmen zu verwenden.

Heutige Fernseher haben schmale Rahmen, die nicht mehr Platz einnehmen als die Größe des Fernsehbildschirms. Wenn Sie also vorhaben, Ihren Fernseher in einen Schrank zu stellen, müssen Sie zuerst den Rahmenabstand berücksichtigen, bevor Sie die Größe bestimmen.

Wie werden Fernsehbildschirme gemessen?

Wenn die Größe des Fernsehers im Produktnamen enthalten ist, bezieht sich dies auf die diagonale Größe des Bildschirms von einer Ecke zur anderen. Daher misst ein 40-Zoll-Fernseher 40 Zoll in der Diagonale und beinhaltet nicht die Blende um den Bildschirm.

Wenn Sie interessiert sind, sehen Sie sich unsere Vergleichsunterschiede zwischen 39-Zoll- und 40-Zoll-Fernsehern an. Wenn Sie einen größeren Fernsehbildschirm wünschen, können Sie auch herausfinden, wie breit ein 55-Zoll-Fernseher ist.

Außerdem stimmt die Bildschirmgröße möglicherweise nicht mit der angegebenen Größe überein, wenn auf die Größe das Wort „Klasse“ folgt. Der Unterschied beträgt jedoch normalerweise weniger als einen halben Zoll.

Sie können Algebra verwenden, um die Höhe und Breite des Fernsehers herauszufinden. Sie wissen beispielsweise, dass die Diagonale 40 Zoll und das Seitenverhältnis 16:9 beträgt.

Sie können dann die pythagoreische Formel verwenden, um zu bestimmen, wie viele Zoll in einer Einheit sind, und diese Zahl mit 16 für die Breite und 9 für die Höhe multiplizieren. Einige Websites übernehmen jedoch die Berechnung für Sie.

Wenn Sie im Internet nach diesen Seiten suchen, werden Sie feststellen, dass sie recht häufig vorkommen. Dies liegt daran, dass die Abmessungen des Artikels normalerweise in den Produktbeschreibungen enthalten sind. Zum Beispiel ist laut Sears ein 40-Zoll-1080p-LED-HDTV von Samsung ohne Ständer 3,7 Zoll tief, 36,1 Zoll breit und 21 Zoll hoch.

Wie wählen Sie den für Sie am besten geeigneten 40-Zoll-Fernseher aus?

Was Sie sehen möchten und welche Funktionen am wichtigsten sind, bestimmt die gewünschten Funktionen.

Wenn Sie zum Beispiel den Fernseher häufig für größere Versammlungen verwenden möchten, möchten Sie vielleicht einen Fernseher mit größeren Betrachtungswinkeln, damit die Teilnehmer dieselben Bilder aus verschiedenen Teilen des Raums sehen können.

Der optimale Fernseher kann auch von Ihrem Budget abhängen. Obwohl einige Funktionen die Kosten des Fernsehers erhöhen können, können sie immer noch billiger sein als größere Fernseher. Erwägen Sie die Anschaffung eines Outdoor-Fernsehers, der sich im Freien bewährt hat, wenn Sie Filmabende im Freien genießen möchten.

40-Zoll-Fernseher sind möglicherweise mit höheren Auflösungen, einschließlich 4K, und Bildverbesserungsoptionen wie HDR erhältlich. Ein 4K-Fernseher hat normalerweise 4.000 oder mehr Pixel auf der horizontalen Achse.

Diese Fernseher haben mehr als 4000 Pixel, da die Pixel in einem Raster angeordnet sind. High Dynamic Range oder HDR bezieht sich auf die Verbesserung des Farbkontrasts.

Infolgedessen zeigen HDR-Fernseher immer hellere Bilder. Ich muss jedoch herausfinden, ob Ihr Fernseher HDR-fähig ist. Sie können schnell lernen, wie Sie feststellen können, ob Ihr Fernseher über HDR verfügt.

Idealer Fernsehabstand

Fernseher enthalten häufig einen empfohlenen Betrachtungsabstand, da dies der Abstand ist, aus dem der Bildschirm wie beabsichtigt aussieht. Außerdem kann ein zu nahes Sitzen negative Auswirkungen auf Ihre Augen haben, einschließlich einer Überanstrengung der Augen.

Ein 4K-Fernseher sollte das 1,5-fache seiner vertikalen Bildschirmgröße platziert werden, während ein HD-Fernseher dreimal weiter platziert werden sollte. Für einen 40-Zoll-4K-Fernseher beträgt die Entfernung also knapp 2,5 Fuß. Daher beträgt der Abstand zwischen Ihnen und dem 40-Zoll-HD-Fernseher ungefähr 1,50 m.

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie die Entfernung messen müssen; die Annäherung muss angemessen sein. Es wäre hilfreich, wenn Sie sich auch die empfohlene TV-Montagehöhe für die Montage des Fernsehers an der Wand ansehen würden.

Wie wählen Sie den für Sie am besten geeigneten 40-Zoll-Fernseher aus?
Wie wählen Sie den für Sie am besten geeigneten 40-Zoll-Fernseher aus?

Fazit

Lassen Sie uns diesen Artikel über die Abmessungen von 40-Zoll-Fernsehern beenden! Jetzt können Sie eine fundierte Entscheidung über die Größe Ihres Fernsehers treffen, und wir hoffen, dass Sie dies bald tun werden. Es war eine Freude, den Artikel zu lesen.

Häufig gestellte Fragen

Wie breit ist ein 40 Zoll Samsung Fernseher?

88,6 cm breit und 49,8 cm hoch. Außerdem ist es das gleiche wie beim 34,9-Zoll- und 19,6-Zoll-Modell.

Welcher Platz wird für einen 40-Zoll-Fernseher benötigt?

Wenn Sie in einem überfüllten Raum mehr als zwei Meter vom Fernseher entfernt sitzen, wählen Sie einen Bildschirm, der mindestens 40 Zoll breit ist. Bei 7,5 Fuß vom Fernseher ist ein 50-Zoll-Bildschirm ausreichend. Ein 60-Zoll-Bildschirm ist normalerweise der kleinste, den Sie verwenden möchten, wenn Sie 9 Fuß entfernt sind.

Reicht ein 40-Zoll-Fernseher nicht aus?

Vierzig Zoll ist eine großartige Größe. Wenn Sie jedoch Ihren 32-Zoll-Fernseher ersetzen möchten, kann ein großer Fernseher ein Schock sein, der Ihren Wohnraum dominiert und überwältigt. Auf der anderen Seite erhöhen 40 Zoll Ihre Größe, ohne Ihren Wohnraum erheblich zu verringern. Daher ist es unwahrscheinlich, dass dies der Fall ist.

Teilen ist Kümmern!