Wie entferne ich Papierkorb von Android? [in 7 Easy Ways!]

Teilen ist Kümmern!

Wie entferne ich Papierkorb von Android?

Viele Samsung Andriod-Apps, einschließlich Galerie, Notizen, Kontakte, Dateien und mehr, enthalten einen Papierkorbordner. Wenn Sie Speicherplatz auf Ihrem Samsung Galaxy-Telefon freigeben möchten, müssen Sie den Papierkorb aller Apps leeren.

Wie entferne ich Papierkorb von Android?
Wie entferne ich Papierkorb von Android?

In bestimmten Apps können Sie auch den Papierkorb leeren. Werfen wir einen Blick darauf, wo sich der Papierkorb befindet und wie Sie den Papierkorb auf Ihren Android-Telefonen leeren.

WAS IST MÜLL AUF EINEM ANDROID-TELEFON?

Der Papierkorb, auch als Papierkorb bekannt, ist ein Ordner, in dem gelöschte Elemente je nach App bis zu 15 oder 30 Tage lang gespeichert werden. Während dieser Zeit können Sie gelöschte Elemente wie Fotos, Videos, Nachrichten, Kontakte und mehr wiederherstellen, aber danach werden Elemente im Papierkorb dauerhaft gelöscht. Der Papierkorb hilft Ihnen im Wesentlichen dabei, gelöschte Elemente wiederherzustellen, die versehentlich gelöscht wurden.

Es wird erwartet, dass Müllartikel Speicherplatz beanspruchen, bis sie entfernt werden. Das Leeren verschiedener Apps aus Ihrem Android-Papierkorbordner ist eine gute Möglichkeit, Speicherplatz auf Ihrem Telefon freizugeben.

Bitte beachten Sie, dass Sie den Papierkorb für jede App separat leeren müssen, auch wenn Sie zwei Apps für denselben Zweck verwenden. Wenn Sie eine Dateimanager-App eines Drittanbieters wie Files by Google verwenden, müssen Sie zusätzlich zur Android Files-App auch deren Papierkorb leeren.

WAS IST LOCATION LOCATION LOCATION LOCATION AUF EINEM ANDROID-TELEFON?

Öffnen Sie unter Android die Galerie-App und tippen Sie dann auf das Dreipunkt-Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke („mehr“ in einigen Versionen). Den Link zum Papierkorb finden Sie im Dropdown-Menü. Kürzlich gelöschte Fotos und Videos finden Sie im Papierkorb.

WIE MAN MÜLL IN DER Android-GALERIE BESEITIGT?

ENTFESSELN SIE ERINNERUNGEN IN DER SAMSUNG GALLERY
GALERIE LOSWERDEN
  1. Starten Sie die Galerie-App auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der Galerie-App auf das Symbol mit den drei Balken. Wählen Sie Papierkorb aus dem Menü. Wenn Sie den Papierkorb nicht unter dem Symbol mit den drei Balken sehen, suchen Sie nach dem Symbol mit den drei Punkten.
  3. Sie gelangen in den Papierkorbordner, wo Sie die gelöschten Fotos oder Videos finden. Wenn Sie einige Elemente aus dem Papierkorb löschen möchten, öffnen Sie die Oberseite und wählen Sie Bearbeiten. Wählen Sie dann die zu löschenden Elemente aus und drücken Sie die Schaltfläche Löschen.
  4. Um alle Elemente aus dem Papierkorb zu löschen, tippen Sie auf das Dreipunkt-Symbol neben Bearbeiten und wählen Sie Leeren aus. Tippen Sie im angezeigten Bestätigungs-Popup auf Papierkorb leeren.

WIE ENTFERNE ICH MÜLL AUS ANDROID-DATEIEN?

Papierkorb aus SAMSUNG-DATEIEN ENTFERNEN
ENTFERNEN SIE DEN MÜLL AUS DATEIEN
  1. Starten Sie die Dateien-App auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Symbol und wählen Sie dann Papierkorb aus dem Menü.
  3. Um alle Elemente aus dem Papierkorbordner der App „Dateien“ zu löschen, tippen Sie erneut auf das dreipunktige Papierkorbsymbol und wählen Sie „Leeren“. Oder tippen Sie auf Bearbeiten und wählen Sie dann die zu entfernenden Elemente aus.

WIE ENTFERNE ICH MÜLL AUS Android-NACHRICHTEN?

SAMSUNG-NACHRICHTEN
Android-NACHRICHTEN
  1. Öffnen Sie die Nachrichten-App auf Ihrem Telefon.
  2. Wählen Sie Papierkorb aus dem Menü, indem Sie oben auf das Drei-Punkte-Symbol drücken.
  3. Um den Papierkorb vollständig zu leeren, wählen Sie Leeren. Über die Option Bearbeiten können auch einzelne Nachrichten gelöscht werden.

WIE ENTFERNE ICH MÜLL AUS Android-KONTAKTEN?

  1. Starten Sie die Kontakte-App auf Ihrem Telefon.
  2. Tippen Sie auf das Drei-Balken-Symbol und wählen Sie Papierkorb.
  3. Tippen Sie auf Leer, um alle gelöschten Kontakte endgültig zu löschen.

WIE ENTFERNE ICH MÜLL AUS EINER Android-NOTIZ?

  1. Starten Sie die Android Notes-Anwendung.
  2. Tippen Sie auf das Drei-Balken-Symbol und wählen Sie dann Papierkorb aus dem Menü.
  3. Um alle gelöschten Notizen zu löschen, tippen Sie auf dem Papierkorb-Bildschirm auf das Dreipunkt-Symbol und dann auf Leeren.

WIE ENTFERNE ICH DEN MÜLL AUS GOOGLE PHOTOS?

Wenn Sie Google Fotos auf Ihrem Telefon verwenden, müssen Sie zusätzlich zu den Android-Apps den Papierkorb leeren. Bitte beachten Sie, dass die Papierkorbordner in Google Fotos und der Galerie-App getrennt sind und separat gelöscht werden müssen.

Öffnen Sie die Google Fotos-App auf Ihrem Smartphone.

Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche Papierkorb, nachdem Sie unten die Registerkarte Bibliothek ausgewählt haben.

Um alle Elemente im Papierkorb zu löschen, tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol und wählen Sie Papierkorb leeren.

WIE LÖSCHEN SIE ALLE APP TRASH-DATEIEN AUF EINMAL?

Android bietet keine native Methode zum Löschen von Papierkorbdateien aus allen Apps mit einem Fingertipp. Es zeigt jedoch Papierkorbdateien aus verschiedenen Android-Apps auf einem Bildschirm an, auf dem Sie sie einfach löschen können.

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Telefon.
  • Gehen Sie zu Batterie- und Gerätepflege und dann zu Lagerung.
  • Scrollen Sie nach unten, um den Abschnitt Papierkorb zu finden. Wählen Sie die Programme aus, deren Papierkorb Sie leeren möchten. Je nach App wird oben möglicherweise die Option “Leer” angezeigt, oder Sie müssen möglicherweise auf das Drei-Punkte-Symbol und dann auf “Leer” tippen.

Bitte beachten Sie, dass Apps nur dann im Papierkorb angezeigt werden, wenn sich Elemente in ihrem Papierkorbordner befinden.

WIE KANN ICH GEGELÖSCHTE FOTOS VON EINEM ANDROID-TELEFON WIEDERHERSTELLEN?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um gelöschte Fotos von einem Android-Telefon wiederherzustellen:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Android-Telefon auf das Symbol der Galerie-App.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke. Einige Android-Telefone zeigen stattdessen „Mehr“ an.
  3. Wählen Sie Papierkorb aus dem Dropdown-Menü.
  4. Halten Sie das Fotosymbol gedrückt und wählen Sie dann die Wiederherstellungsoption.

Wie Sie bereits wissen, macht es der Galaxy-Tablet- oder Telefon-Papierkorb jetzt einfach, Filme oder andere Daten wiederherzustellen. Wählen Sie diese Elemente aus und rufen Sie sie ab.

Wenn Sie jedoch auch den Papierkorb oder automatisch zerstörte Dateien geleert haben, weil sie länger als 15 Tage dort waren, versuchen Sie die folgenden Methoden, um sie wiederherzustellen. Telefon/Tablet

Es ist möglich, wichtige Informationen auf Ihrem Android-Gerät zu verlieren. Gelöschte Texte sind besonders teuer, da Ihr Smartphone keinen Papierkorb oder temporären Cache für den gelöschten Text hat.

Hier erfahren Sie, wie Sie versuchen, gelöschte Kommunikation wiederherzustellen, und wie Sie dabei helfen können, eine Katastrophe zu verhindern. Ein Wort der Vorsicht: Ihre Optionen sind gering, und es besteht eine gute Chance, dass gelöschte Textnachrichten nicht wiederhergestellt werden.

Machen Sie in erster Linie keine zusätzlichen Fotos oder Videos und geben Sie keine neuen Informationen mehr in Ihr Telefon ein. Wenn Ihre Fotos auf einer Massenspeicherkarte gespeichert wurden, entfernen Sie sie von Ihrem Telefon und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.

Ob zu verwenden: Google Cloud oder Samsung Smart Switch hat relevante Dokumente gesichert. Sie können Ihre Geräteinhalte mit Samsung Cloud sichern und wiederherstellen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie versehentlich eine Datei auf Ihrem Telefon/Tablet löschen.

Sie können sogar Dateien wiederherstellen und Daten auf anderen Geräten synchronisieren, wenn Sie bei Ihrem Samsung-Konto angemeldet sind. Samsung Smart Switch ist ein Datensynchronisierungsprogramm, das mit Ihrem Smartphone funktioniert.

Wenn Sie eine Anwendung zum Sichern Ihrer Mediendateien verwendet haben, sollten Sie diese recht einfach wiederherstellen können (Fotos, Filme, Musik usw.).

Wir empfehlen EasyUS MobiSaver für Android als eine der besten Android-Datenwiederherstellungsanwendungen für diese Situation.

Neben Bildern und Videos kann die App Galaxy Android SMS, Kontakte und andere Daten abrufen. Es ermöglicht Ihnen auch, die identifizierten Medienelemente zu überprüfen, wodurch es viel einfacher wird, die Elemente zu finden, die Sie wiederherstellen möchten. Legen Sie zuerst die microSD-Karte in den Kartenleser/Adapter ein.

FAZIT: Papierkorb auf Android Phone leeren

Einer der Gründe, warum der Speicher des Android-Telefons voll ist, ist der Papierkorb. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, Wege zu finden, den Papierkorb auf Ihrem Android-Telefon zu leeren.

FAQ ein

Wo ist der Mülleimer auf meinem Samsung-Handy?

Leider hat ein Samsung-Telefon im Gegensatz zu Desktops oder Laptops keinen Papierkorb oder Mülleimer. Dies kann durch den begrenzten Speicher des Samsung-Telefons, der von 32 GB bis 512 GB reicht, sowie durch das Android-Betriebssystem beigetragen werden.

Wie leere ich den Papierkorb auf meinem Android-Telefon?

Gehen Sie zur Fotobibliothek in der unteren Leiste. Tippen Sie nun oben auf dem Bildschirm „Bibliothek“ auf „Papierkorb“. Tippen Sie nun oben rechts auf die drei Punkte. Wählen Sie „Papierkorb leeren“.

Wo ist der Mülleimer auf meinem Android-Handy?

Unter Android gibt es keinen Papierkorb. Die Fotos-App enthält nur den kürzlich gelöschten Ordner. Wenn Sie ein Foto oder Video löschen, wird es in den Ordner „Zuletzt gelöscht“ verschoben und bleibt dort 30 Tage lang erhalten.

Teilen ist Kümmern!